Aktuelles

Trainingslager der TG Appenzell - Gais mal anders...

 

Mitte März wurde die schon lange befürchtete Absage des alljährlich stattfindenden Trainingslagers in Tenero zur Tatsache. Die Enttäuschung bei den Geräteturnerinnen und -turnern, wie auch den Leiter war riesig.
Um trotzdem etwas Lagerstimmung aufkommen zu lassen, kam dem Leiterteam eine spontane Idee. Ein online Tenero-Lager mit allem was dazugehört, wurde ins Leben gerufen. Alle Lagerteilnehmer wurden dafür in einem Gruppenchat vereint. Die Leiter stellten jeweils am Morgen eine neue Herausforderung, welche mit einem Foto oder Video erfüllt werden musste.

Die Anreise, das Einturnen, schöne Turnübungen wie auch das Lagerleben wurden von den Turnerinnen und Turnern in eigener Form perfekt in Szene gesetzt. Mit viel Kreativität und technischen Hilfsmitteln wurden sehr unterhaltsame Beiträge eingereicht.
Jeden Abend traf sich dann das Leiterteam per Videochat, um die besten Darbietungen zu küren.

Am Sonntag 12. April gewannen Leonie und Elenie Rempfler mit ihrer turnerischen Inszenierung des Reisecars. Am Montag stapelten Gian und Vivienne Breitenmoser den höchsten WC-Papier Turm im Handstand. Der Dienstag wurde der Familie gewidmet. Lynn Gansner und ihr Bruder gewannen den Tagespreis mit ihrer Akrobatikeinlage.

In der Aufgabe vom Mittwoch musste eine Tanzchoreografie einstudiert werden. Julia Siallagan konnte sogar ihre Eltern zum Mitmachen animieren und holte sich damit den Sieg. Tags darauf begeisterte Leonie Manser mit schön ausgeführten Turnelementen in ihrem Garten. Am Freitag wurde das Lagerleben von Sheila und Levin Streule kreativ dargestellt und der Sieg gehörte ihnen. Zum Abschluss am Samstag hiess es die erreichten Ziele der Woche in die Tat umzusetzen. Die Leiterinnen und Leiter wurden mit neuen Elementen überrascht und die fleissigsten gewannen die letzten Glace Gutscheine der Woche. Bestimmt wird auch das Tenero-Lager 2020 der TG Appenzell-Gais noch lange in Erinnerung bleiben. Wir freuen uns und hoffen, dass wir im 2021 wieder richtig ins Tessin reisen dürfen.

Wettkampfbekleidung

Damit sich das Geräteturnen Appenzell-Gais über mehrere Jahre hinweg an der Wettkampfbekleidung erfreuen kann und sich die Turnerinnen und Turner bei jedem schweisstreibenden Wettkampf in den Dressen wunderschön präsentieren können, bitten wir Euch, den folgenden Benutzungshinweis und die Pflegeanleitung genau zu beachten.

Benutzungshinweis und Pflegeanleitung

Vereinsgeräteturnen Jugend

 

Die Jugendmitglieder haben sich entschlossen, etwas Neues zu wagen und arbeiten seit Ende September in der Gerätekombination Stufenbarren und Boden ein neues Programm ein. Während den letzten Monaten wurden fleissig die verschiedenen Elemente am Stufenbarren erlernt und am Boden präzisiert. Nun wird es Zeit, eine Choreografie einzustudieren, damit die Aufführung bis zum Frühsommer vorgezeigt werden kann. Die Teilnahme am Appenzeller Kantonalturnfest in Teufen wird bestimmt zum Highlight der Saison werden. 

Der aufgeweckten Gruppe wünschen wir weiterhin viel Spass und gutes Gelingen. 

SMM Getu 2019

 

Wir gratulieren der Kategorie 5,6,7 und Damen herzlich zur erfolgreichen Schweizermeisterschaften 2019 in Appenzell. Wir sind sehr stolz auf euch.

KB.jpg
wyon.jpg
Baumann.jpg
  • Instagram - Weiß Kreis